Aktuelles

Unter folgendem Link kann das Anmeldeformular ausgedruckt werden.

https://www.frauenschuetzen.de/wp-content/uploads/2021/07/Anmeldung-2021.odt

Save the Date

Am 26.09.2021 findet die 4. Nordwalder Schnäppchenjagd statt.

Infos zur Anmeldung folgen in Kürze

……………………………………………………………………………………………………………………………………….

Liebe Schützenschwestern, liebe Freunde des Vereins.

Leider hat uns die Corona Pandemie noch immer fest in der Hand, weshalb wir schweren Herzens unser Schützenfest am 10.04.2021 absagen müssen. Sollte es pandemiebedingt möglich sein, an unserem alten Termin am 28.08.2021 unser Schützenfest nachzuholen, oder wenigstens eine Alternative mit allen Mitgliedern anbieten dürfen, würden wir dies kurzfristig planen und bekanntgeben.

Bezüglich der Schnäppchenjagd können wir leider noch nichts planen. Auch dieses würden wir, falls es pandemiebedingt erlaubt wird, kurzfristig entscheiden und bekanntgeben.

Bleibt alle gesund.

………………………………………………………………………………………………………………………………….

Liebe Frauenschützen,
wie viele von euch wissen,gibt es einen Broadcast, über den wir euch regelmäßig über das Geschehen im Verein informieren.
Wer noch keine Nachrichten bekommt und daran Interesse hat,schickt bitte per Pn oder E-Mail seine Handynummer.
Ihr könnt uns diese aber auch gerne am Sonntag auf der außerordentlichen Generalversammlung geben.

Bis Sonntag und viele Grüße
Euer Vorstand

…………………………………………………………………………………………………………………………………

Am Wochenende feierten die Nordwalder Frauenschützen ihr 30. Schützenfest. Bei bestem Wetter sind 53 Frauenschützen zum Schützenfest angetreten,um eine neue Königin sowie Kaiserin zu ermitteln. Beim Ausschießen der neuen Königin gab es einen spannenden Zweikampf zwischen Silvia Zweihaus und Jessica Eggenkämper. Schließlich erlegte Silvia Zweihaus mit dem 77. Schuss den Vogel und wurde die neue Königin. Sie nahm ihren Ehemann Reinhard zum König und lösten somit Antje und Holger Wissing ab. Mit etwas Verzögerung, durch technische Probleme mit der Vogelstange, ging es weiter zum Kaiserinschießen . Bei diesem setzte sich Simone Zurhorst gegen 5 weitere Anwärterinnen durch. Sie erlegte den Vogel mit dem 79. Schuss und wurde somit für die nächsten 5 Jahre Kaiserin. Zusammen mit Ehemann Burkhard lösten sie das Kaiserpaar Brigitte und Helmut Kockmann ab.
Ebenfalls mit angetreten ist die Jubelkönigin Martina Freude. Sie war vor 25 Jahren Königin der Nordwalder Frauenschützen. Das 25 jährige Vereinsjubiläum durfte Renate Helmig feiern.
Im Anschluss an die Proklamation ging es mit dem Hollinger Spielmannszug weiter zur K.v.G Halle zum Königinnen-und Kaiserinball.

………………………………………………………………………………………………………………………………….

Damit auch die Nachbarorte von unserer Schnäppchenjagd erfahren, hat sich ein Teil des Vorstandes auf den Weg gemacht, um Plakate aufzuhängen.

Sternmarsch Sellen- Veltrup